30 glückliche neue Fahrradbesitzer

15. April 2019 | Von | Kategorie: Aktuell

Der Förderverein der Realschule Durmersheim führte am vergangenen Samstag zum mittlerweile fünften Mal einen Flohmarkt für Fahrräder und Zubehör wie Helme, Kindersitze, Anhänger und dergleichen durch.
Wie auch die letzten Male konnten wir dazu unseren ortsansässigen Fahrradhändler, Herrn Boes von der "Fahrradbörse", gewinnen. Er unterstützte uns mit Rat und Tat am Veranstaltungstag, an dem er uns mit seinem Mitarbeiter tatkräftig zur Seite stand. So konnten wir bei allen Fragen rund ums Rad den interessierten Besuchern kompetent Auskunft geben. Auch das Wetter war uns wohl gesonnen, sodass die Probefahrten dieses Jahr bei strahlendem Sonnenschein trocken zurückgelegt werden konnten. Wir konnten ca. 50 Objekte zum Verkauf anbieten und 30 davon weitervermitteln.  
Ein großes Dankeschön gilt den Fördervereinsmitgliedern der Realschule, die uns an diesem Vormittag tatkräftig unterstützt haben. Sowohl bei der Annahme, wie auch beim Verkauf der Räder hatten wir viele helfende Hände. 
Der Gewinn von 600€ kommt den Schülern der Realschule zugute und ergänzt die Einnahmen, die der Förderverein durch die Beiträge seiner Mitgliederinnen und Mitglieder erhält. Nur so können Projekte, wie z.B. die Anschaffung des Trinkbrunnens oder die Unterstützung der Schüler bei Besuchen von Kulturveranstaltungen, durchgeführt werden. Der Förderverein bittet daher auch Sie um Ihre Mitgliedschaft. Je Einzelperson beläuft sich der Jahresbeitrag auf 15,- €, für eine Familie sind es 20,- €. Setzen Sie sich am besten per E-Mail sekretariat@realschule-durmersheim.de mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie. 

 

Last edited by Daniel Schunk on 15. April 2019 at 13:56

Keine Kommentare möglich.